Erläuterungen und Nutzungshinweise zur Datenbank von Opti‑Ration®

In der Opti‑Ration® Datenbank fin­den Sie mehr als 1100 Mischfutter, Mashsorten und Mineralfutter. Dazu 33 Einzelfuttermittel, für die bereits Analysen der ME und des prae­cae­cal ver­dau­li­chen Rohproteins vor­lie­gen.

Nicht auf­ge­führt sind spe­zi­el­le Zusatzfutter z.B. bei Mangelerscheinungen. Sie kön­nen sol­che Präparate jedoch in einem Extramenü ein­ge­ben und für die Rationsberechnung nut­zen.

Filtern Sie nach Futtertyp, -form, -eig­nung, beson­de­ren Eigenschaften oder nach Hersteller.

Sortieren Sie auf- und abstei­gend nach Inhaltsstoffen.

Mit Klick auf das Logo gelan­gen Sie direkt zur Website des Herstellers. Dort erhal­ten Sie wei­te­re Informationen und kön­nen im Shop bestel­len.

Kein Logo? Sorry, dann hat sich der Hersteller für die kos­ten­lo­se Variante der Datenbankpräsenz bei Opti‑Ration® ent­schie­den.

 

Ein Mischfutter besteht – im Gegensatz zum Einzelfuttermittel – aus min­des­tens zwei Komponenten, also z.B. Luzerne und Pflanzenöl. Alle Einzelfuttermittel haben Sie bereits für Ihre Ration aus­ge­wählt.

Beim Futtertyp “Alleinfutter” han­delt es sich um Mischfutter, was als allei­ni­ges Krippenfutter geeig­net ist, “Ergänzungsfutter” ver­ste­hen sich ergän­zend zu Hafer/Getreide.

Wenn bei einem Mischfutter kei­ne Werte für Spurenelemente und Vitamine ange­ge­ben sind, bedeu­tet das NICHT, dass das Futter die­se nicht ent­hält, es bedeu­tet ledig­lich, dass der Hersteller kei­ne zusätz­li­chen Spurenelemente und Vitamine ein­ge­mischt hat.

Native Gehalte müs­sen von den Herstellern nicht unter­sucht und dekla­riert wer­den, da sie den bei Naturprodukten übli­chen Schwankungen unter­lie­gen.

Einige Hersteller ent­schei­den sich bewusst gegen künst­li­che Zusätze.

Die hier auf­ge­führ­ten Mineralfutter ent­hal­ten Mineralien, Spurenelemente und Vitamine, die min­des­tens zur Grundversorgung des Pferdes geeig­net sind.

Dabei sind auch Futtermittel, die nicht der gesetz­li­che Vorgabe von 40% Rohascheanteil ent­spre­chen, somit im enge­ren Sinne gar kein Mineralfutter sind.

Wir sind bemüht, hier alle Futtermittel anzu­zei­gen, die über­re­gio­nal erhält­lich sind. Trotz sorg­fäl­ti­ger Recherche kön­nen wir jedoch nicht aus­schlie­ßen, dass der eine oder ande­re Hersteller fehlt. Schreiben Sie uns, wenn “Ihr” Hersteller fehlt oder wenn Sie sich als Hersteller nicht fin­den. Wir aktua­li­sie­ren die Datenbank ger­ne!

Bis dahin kön­nen Sie die Werte in einem Extramenü ein­ge­ben und für die Rationsberechnung nut­zen.

Auch Schreibfehler und Irrtümer kön­nen nicht aus­ge­schlos­sen wer­den, Opti‑Ration® über­nimmt des­halb kei­ne Haftung für feh­ler­haf­te Werte, alle Angaben sind ohne Gewähr.