OPTI‑RATION® ist unabhängig und schafft Markttransparenz

Opti-Ration ist transparent
  • Opti‑Ration® ent­hält eine Datenbank mit mehr als 1.900 Futtermitteln (Mischfutter, Mash, Mineralfutter und Zusatzfutter).
  • Diese Datenbank steht in Netz allen kos­ten­los und ohne Registrierung zur Verfügung.
  • Opti‑Ration® will die größt­mög­li­che Markttransparenz schaf­fen. Dazu wer­den in die Datenbank alle Hersteller von deutsch­land­weit erhält­li­chen Futtermitteln auf­ge­nom­men.
Opti-Ration istunabhängig
  • Opti‑Ration®  erhält kei­ne Umsatzprovision oder ande­re erfolgs­ab­hän­gi­ge Vergütungen von Futtermittelherstellern oder -händ­lern.
  • Opti‑Ration® sor­tiert unab­hän­gig: alpha­be­tisch, gemäß der Filterkriterien und der jewei­li­gen Werte der Inhaltsstoffe.
  • Opti‑Ration® emp­fiehlt kein bestimm­tes Futter – ist mit dem gewähl­ten Futter kei­ne opti­ma­le Ration zu errei­chen, emp­fiehlt Opti‑Ration® nur eine ande­re Eignungsklasse für das Mischfutter.
  • Die rei­ne Präsenz der Futtermittel in der Datenbank ist für alle Hersteller kos­ten­los.
  • Wer als Hersteller jedoch zusätz­lich eine Verlinkung in der Datenbank haben möch­te, zahlt dafür einen Pauschalpreis.
  • Opti-Ration ent­schei­det, wel­che Futtermittel auf­ge­nom­men wer­den, Hersteller kön­nen die Anzahl des­halb nicht ver­min­dern. Wir zei­gen das kom­plet­te Sortiment an Misch-, Mineral- und Zusatzfutter eines Herstellers. Aktuell sind Mischfutter, Mash und Mineralfutter ent­hal­ten, bei eini­gen Herstellern auch schon die Zusatzfuttermittel – die Datenbank wächst stän­dig.
  • Bei Opti‑Ration® gibt es aller­dings kein käuf­li­ches Ranking, kein Hersteller kann durch Zahlung eine Empfehlung oder eine ande­re Sortierung aus­lö­sen.

Was enthält die Datenbank?

  • Bei Mischfuttermitteln alle Werte bezo­gen auf 1 kg Ursprungssubstanz, mit denen Opti‑Ration® rech­net
  • Bei Mineralfutter wird auf die Angabe von ME und pxv XP ver­zich­tet, da Mineralfutter in so gerin­gen Mengen gefüt­tert wer­den, dass Energie, Eiweiß- und Rohfasergehalt nicht ins Gewicht fal­len.
  • Neben Vitamin A auch den Gehalt an ß-Carotin. Dieser wird bei der Rationsberechnung intern umge­rech­net

Was kann die Datenbank?

Sie wis­sen noch nicht so genau, wel­ches Futter Ihr Pferd bekom­men soll­te? Gezieltes Filtern ist mög­lich – suchen Sie z.B. getrei­de­freie Müslis für ein Sportpferd oder melas­se­frei­en Mash.

Wenn Sie nur ein Futter möch­ten, wel­ches beson­ders viel oder beson­ders wenig Energie, Eiweiß, Calcium etc. ent­hält, kön­nen Sie die Futtermittel nach ihren Inhaltsstoffen in auf- oder abstei­gen­der Reihenfolge sor­tie­ren.

Folgende Filter ste­hen zur Verfügung:
  • Darreichungsform: Pellet, Müsli, Cob, Pulver, flüs­sig, fest/portioniert
  • Eigenschaften: hafer­frei, melas­se­frei, getrei­de­frei
  • Eignung: Diät, Basis/Freizeit, Sport, Zucht, Aufzucht
  • Futtermitteltyp: Alleinfutter zu Heu und Stroh, Ergänzungsfutter zu Heu, Stroh und Getreide, Raufutterersatz, Spezialfutter, Mash, Mischfutter, Mineralfutter und Einzelfuttermittel.
  • Hersteller

Aufnahmekriterien für die Datenbank

Aufgenommen wer­den:
  • Mischfutter, also Futter, die – im Gegensatz zu Einzelfuttermitteln – aus min­des­tens zwei Komponenten bestehen
  • Komplett dekla­rier­te Einzelfuttermittel
  • Mash
  • Mineralfutter, die zur Komplettabdeckung des zusätz­li­chen Bedarfes an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen geeig­net sind.
  • Zusatzfutter und Spezialfutter wer­den sukkzes­si­ve auf­ge­nom­men.
Nicht in der Datenbank sind:
  • Futtermittel von Herstellern, die sich nicht an die gesetz­li­che Deklarationspflicht hal­ten. Hersteller, die die­ser Verpflichtung nicht für alle Produkte nach­kom­men, wer­den nicht berück­sich­tigt.
  • Futtermittel von Herstellern, von denen nicht das kom­plet­te Sortiment an Mischfutter und Mineralfutter in Deutschland erhält­lich ist, son­dern nur eini­ge weni­ge Artikel. Dies betrifft z.B. eini­ge aus­län­di­sche Hersteller.
  • Einzelfuttermittel der Hersteller wie Hafer, Öle, Luzerne, Leinsaat etc. Diese sind in der all­ge­mei­nen Futtermittelliste bereits vor­han­den, und zwar im Labor auch auf nati­ve Gehalte an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen unter­sucht. Einzelfuttermitteln geben die Hersteller kei­ne Futtermittelzusätze zu und wei­sen des­halb bei Spurenelementen und Vitaminen natur­ge­mäß den Wert 0 aus. Die nati­ven Gehalte kön­nen auf­grund der Schwankungen nicht  ange­ge­ben wer­den. Einzelfuttermittel, die Hersteller auch auf Mineralien, Spurenelemente und Vitamine unter­sucht haben, wer­den auf­ge­nom­men.
  • Leckerlis – die­se spie­len in der Rationsgestaltung (hof­fent­lich:)) kei­ne Rolle.

Alle Futtermittelwerte in der Datenbank und die Zuordnung zu den Filterkriterien beru­hen auf den Angaben der Hersteller, Opti‑Ration® über­nimmt für feh­ler­haf­te Werte oder Zuordnungen daher kei­ne Haftung.

FUTTERSUCHE

Geben Sie "Ihr" Futter in die Volltextsuche ein, Sie fin­den Ihr Futter in der Datenbank
  • Ein Mausklick genügt, und das Futter erscheint in Ihrer Ration.
  • Weitere Infos fin­den Sie ggfls. unter dem Link zum Futter auf die Herstellerseite.
  • Von dort gelan­gen Sie auf Wunsch zum Shop und kön­nen bestel­len.
Sie fin­den Ihr Futter nicht in der Datenbank. Woran liegt das?
  • Es kann sein, dass Sie ein Futter füt­tern, was nur regio­nal ange­bo­ten wird, und nicht im Versand über die Region hin­aus zu erhal­ten ist.
  • Es kann sein, dass wir ein Zusatzfutter noch nicht auf­ge­nom­men haben, schrei­ben Sie uns, wir holen das sofort nach.
  • Es kann sein, dass der Hersteller noch nicht gelis­tet ist, schrei­ben Sie uns, wir holen das sofort nach.